Hauptsache gesund!? Ein Text zum nachdenklich werden

„Was ist es denn, Junge oder Mädchen? Naja, Hauptsache gesund!“ Kennt ihr diesen Satz? Wir hören ihn oft. Ganz besonders mit Neugeborenem, aber auch noch mit größeren Kindern taucht er immer wieder auf. Hauptsache gesund.

Und das macht mich irgendwie nachdenklich…

Szenenwechsel. Ich sitze im Wartezimmer eines Arztes. Mal wieder. Es geht um meinen Tumor. Mal wieder. Nur diesmal anders – denn der Tumor ist ja weg. Zumindest war er das bei der letzten Untersuchung. Ich blicke mich im Wartezimmer um und frage mich, wie oft ich hier schon gesessen habe. Vor der OP. Nach der OP. Immer mit meinem Baby im Bauch.

gesund Gesundheit Krankheit wertvoll Gott geschaffen

Jetzt ist alles anders, denn mein Baby sitzt auf meinem Schoß. Und lächelt. Die anderen Patienten im Wartezimmer lächeln ebenfalls. So ein süßes Baby. Hauptsache gesund.

Und ich?

Bin ich gesund? Ich weiß gar nicht, ob sich das so klar sagen lässt. Der Tumor ist weg. Der Arzt drückt in meinem Gesicht herum, er zückt den Ultraschall-Knopf und versichert mir, dass er sich ganz auf die Untersuchung konzentrieren wird. Auch wenn er zwischendurch mit meinem Baby flirten muss.

Hauptsache gesund sagt er nicht. „Gibt es bei ihrem Baby bleibende Schäden durch Ihre Tumor-Behandlung?“ fragt er. Und dann: „Bitte kommen Sie jährlich zur Kontrolle wieder.“ Ich bin gesund. Für jetzt. Aber vielleicht nicht für immer.

Gesundheit ist ein Geschenk

Gesundheit lässt sich nicht erarbeiten, sie lässt sich nicht erzwingen und sie ist auch keine Belohnung. Sie ist ein Geschenk. So wie die göttliche Gnade. Ich kann mit Gott nicht verhandeln, nicht über meine Gesundheit und auch nicht über seine Gnade.

gesund Gesundheit Gnade Geschenk krank Tumor Krankheit Heilung Gott wertvoll geschaffen

Er schenkt sie mir. Ohne Grund. Die Gnade verliere ich nicht. Gesundheit möglicherweise schon.

Hauptsache gesund?

Bin ich dann weniger wertvoll, wenn ich nicht gesund bin? Und was wäre, wenn mein Baby Schäden durch meine Krankheit davon getragen hätte? Würde ihm dann die „Hauptsache“ fehlen?

Nein. Gesundheit ist ein großes und wunderbares Geschenk und ich bin jeden Tag dankbar dafür, dass ich zumindest momentan gesund sein darf. Aber Gesundheit an sich verleiht mir keinen besonderen Wert. Genauso wenig wie Schönheit, Jugend oder großartige Leistungen. Für meinen Wert muss ich rein gar nichts tun. Ich muss nur sein.

 

Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.

~ Psalm 139,14

 

gesund Gesundheit Gnade Geschenk krank Krankheit Tumor Heilung Gott wertvoll geschaffen

Bleibt gesund! Oder werdet gesund. Aber wenn ihr nicht gesund seid, dann vergesst nicht: Ihr seid wunderbar geschaffen. Genauso wie ihr seid. Ganz gleich ob ihr gesund seid oder nicht.

 

Alles Liebe

eure Anna

You Might Also Like

Hier geht's weiter
Das kam davor

4 Comment

  1. Reply
    Sonja
    7. März 2018 at 18:53

    Schöner Artikel -Danke!

    Mich beschäftigt „Hauptsache gesund“ auch immer mal wieder, seit dem ich den Satz im Wartezimmer zu hören bekam, wo ich saß, weil nicht klar war, ob mein Baby gesund ist.
    Und als ich wieder raus ging aus der Praxis war klar: Mein Baby ist aktuell nicht gesund. Und ich dachte: wo ist jetzt die Hauptsache?
    Die Erkrankung hat nix an meiner Liebe zu meinem Baby verändert und an Gottes Liebe zu uns sowieso nix.
    Seitdem frage ich die Leute manchmal tatsächlich, ob es wirklich eine Hauptsache ist.

    1. Reply
      Anna
      7. März 2018 at 20:03

      Ich wünsche dir und deinem Baby alles Gute!
      Auch wenn meine Krankheit eine schlimme Erfahrung war, bin ich dankbar dafür. Irgendwie hat sie so manches gerade gerückt und gezeigt, was tatsächlich wichtig ist.

  2. Reply
    Ricarda
    8. März 2018 at 09:08

    Liebe Anna,
    das ist ein schöner Text mit einer sehr wichtigen Botschaft!
    Danke dafür.
    Alles Liebe, Ricarda

    1. Reply
      Anna
      13. März 2018 at 22:35

      Ich danke dir!

Schreibe einen Kommentar

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen