Für euch gelesen: 5 Grundsteine für die Familie von Jesper Juul

9783466310500_Cover

In seinem Werk „5 Grundsteine für die Familie. Wie Erziehung funktioniert“ setzt sich Jesper Juul mit der Frage auseinander was wir brauchen, um eine gute und stabile Beziehung zu unseren Kindern zu entwickeln, was wir tun können, um sie aufrecht zu erhalten und was für eine solche Beziehung überhaupt vonnöten ist.

Juul geht von der Grundannahme aus, dass Erziehung (die funktioniert) in erster Linie Beziehung ist und nicht die Konditionierung kindlichen Verhaltens. Er macht deutlich, dass Eltern in ihrer Familie als Führungskräfte auftreten sollten und auch unangenehme Situationen wie Konflikte und Frustrationen gemeinsam mit ihren Kindern aushalten und durchstehen können.

Anhand von insgesamt fünf Grundsteinen erläutert Juul, was für eine gleichwürdige aber nicht gleichberechtigte Beziehung zwischen Eltern und Kindern notwendig ist. Dazu gehören unter anderem das Selbstwertgefühl, die Integrität aller Familienmitglieder, das Übernehmen von Verantwortung (auch und gerade durch das Nein-Sagen) und die Führungsrolle der Eltern in der Familie.

Jesper Juul schafft es in seiner charmanten Art und Weise neue Perspektiven aufzuzeigen, zu neuen Gedanken anzuregen und nicht zuletzt viel Mut zu machen für die große, schöne und verantwortungsvolle Aufgabe, vor der wir als Eltern stehen. Ein Buch, das nachdenklich und gleichzeitig zuversichtlich macht – das sich aber auch nicht scheut zuweilen unbequem zu werden.

Ein sehr empfehlenswertes Buch!