Ein Wochenende in Bildern – 26./27. März 2016

An diesem Wochenende feiern wir Ostern – der Samstag ist als Karsamstag der letzte Tag der vorösterlichen Fastenzeit und der Tag der großen Stille. Am Karfreitag ist Jesus am Kreuz gestorben, am Ostersonntag ist er von den Toten auferstanden – der Karsamstag ist der Tag, an dem Jesus im Grab liegt und betrauert wird.

Am Karsamstag haben wir das Osterfest vorbereitet. Wir haben Ostereier gefärbt – mit Zwiebelschalen, Johanniskraut und Rotholz.

20160325_180106

In unserer Familie färben wir Ostereier gern mit Färbepflanzen – nicht nur der Umwelt und der Gesundheit wegen, sondern auch weil es spannend ist und viel Spaß macht. Und nebenbei ist es eine tolle Lernerfahrung im Sinne des Freilernens/Unschooling.

20160325_180340

Auch abgesehen vom Ostereierfärben gestalten sich unsere Kinder ihre eigenen Lernumgebungen…

20160327_165335

… aber nicht nur Puzzles und Schrauben bieten dafür vielfältige Möglichkeiten, sondern auch die Zubereitung unseres Osterfestessens…

20160326_150429

… dieses Jahr gibt es bei uns Rinderrouladen.

20160326_152615

Am Ostersonntag gibt es bei uns ein besonderes Festtagsfrühstück mit Osterkerze…

20160327_091450

… selbstgebackenen Brötchen…

20160327_091424

… und pflanzengefärbten Eiern!

20160326_150517

Und zum Mittagessen gibt es unsere Rinderrouladen.

20160327_131132

Unseren Jahreszeitentisch haben wir österlich geschmückt…

20160327_200543

… mit handbemalten Eiern…

20160327_200706

… durchaus nicht nur mit klassischen österlichen Motiven.

20160327_200642

Wie gestaltet ihr euer Osterfest?

You Might Also Like

Hier geht's weiter
Das kam davor

0 Comment

  1. Reply
    Susanna Goyk
    28. März 2016 at 10:19

    Wieder faszinieren mich die Bilder. Sie strahlen Geborgenheit aus und Frieden, Fröhlichkeit und unbeschwerte Kindheit. Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder. Einen lieben österlichen Gruß von Susanna

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: