Ein Wochenende in Bildern – 11./12. Februar 2017 und 12von12 im Februar

Hallo Wochenende!

Unser Wochenende war eine ruhige und vor allem kreative Zeit – aber seht doch selbst:

Wir haben nämlich Stoffe mit Pflanzen gefärbt – ein ziemlich spannendes Unterfangen! Wir haben die Stoffe mit einer einfachen Salz-Beize vorbereitet und dann die verschiedenen Färbesude vorbereitet.

Die Stoffe sind über Nacht im Färbesud geblieben und sind dann noch eine Stunde in eine Essiglösung gewandert, um die Farbe zu fixieren. Und das sind die Ergebnisse:

Der rotbraune Stoff wurde mit Zwiebelschalen, Avocado-Kernen und Avocado-Schalen gefärbt, der gelbliche mit Avocado-Kernen und Zwiebelschalen. Den grünlichen Stoff haben wir mit Henna und Johanniskraut und den dunklen Stoff mit Avocado-Schalen, Avocado-Kernen, Zwiebelschalen und Rotholz gefärbt.

Zwischendurch finde ich Zeit zum Stricken – allerdings mit vielen Unterbrechungen. Aber so ist das eben. Und gemeinsam über Tiere zu lernen ist ja ganz genauso schön.

Zum Mittagessen gibt es bei uns Sellerie-Schnitzel, Schwarzwurzel-Gemüse und Rote-Beete-Salat.

Während eines unserer Kinder Mittagsschlaf hält, kann ich ein wenig lesen.

Danach geht es nach draußen.

Es schneit sogar ein bisschen – und wir haben Gelegenheit ein paar einzelne Schneeflocken zu betrachten. Sie sehen aus wie perfekte, kleine Sterne. Was für ein Wunder!

Wie war euer Wochenende?

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr bei Geborgen Wachsen. Und mehr 12von12-Bilder findet ihr bei Draußen nur Kännchen.

You Might Also Like

Hier geht's weiter
Das kam davor

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: