Das gewünschteste Wunschkind aller Zeit treibt mich in den Wahnsinn – Graf/Seide

Zu Recht kletterte „Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten“ gefühlt innerhalb von Minuten in die Bestseller-Listen – und hat sie seitdem nicht mehr verlassen. Danielle Graf und Katja Seide ist ein Meisterwerk gelungen: Ganz ohne erhobenen Zeigefinger wecken sie Verständnis sowohl für Kinder als auch für Eltern, die gemeinsam die spannende Zeit erleben, die gemeinhin als Autonomie- oder Trotzphase bekannt ist.

Die Autorinnen erklären anhand der neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung, was im Kopf unserer wutschnaubenden Kinder los ist, wie wir sie in ihrer Entwicklung unterstützen können – und auch, warum uns die Wut unserer Kinder oft selbst wütend macht.

Ein mehr als empfehlenswertes Buch für alle Eltern, die ihre Kinder bedürfnisorientiert, verständnisvoll und liebevoll durch die Kleinkindjahre begleiten wollen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen